Follow

In meiner Freizeit frische ich gerne alte Möbel auf. Hier ist ein alter Küchenschrank zu sehen, vermutlich von der Firma Felke, einst einer der größten Arbeitgeber in der Umgebung. Der braune Lack hat stark gelitten, eine Tür ist abgerissen. Ich habe noch keine Idee wie ich das wieder hinkriege, wird aber.

Der Plan ist den Schrank komplett abzuschleifen, die Tür zu flicken, die Rückwand zu ersetzen und später alles mit Bienenwachs zu streichen.

Ein schönes Stück mit viel Geschichte.

@sociamast Ich bag ja so alte Möbel total ! Ich würde es cool finden, wenn du Zwischenschritte fotoknipst und uns auch das Endergebnis präsentieren würdest :)

@sociamast bin gespannt wie er aussieht, wenn er dann fertig ist. Hoffentlich schickst Du dann ein Bild hier rein.

@sociamast von dieser Bauart hab ich auch zwei im Keller stehen. Der im Bild ist der Kleine. Stammt aus der ersten guten Küche meiner Großeltern ab.
!B

@vilbi @KaptainRio @MacKing ich hatte ohnehin vor weitere Bilder einzubauen. Wolfgang, der Schrank gehört raus aus dem Keller.😀

@sociamast Ich hatte die beiden Schränke in meiner Zweit-Wohnung in Bonn stehen. Nur ohne Zweit-Wohnung stehen die jetzt im Keller, denn Platz ist in einem kleinen Reihenhaus immer Mangelware. Vor allem wenn beide Studenten noch Zuhause wohnen... @KaptainRio @MacKing

@vilbi @KaptainRio @MacKing kann ich verstehen. Unser Schrank stand auch schon mindestens 15 Jahre in der Scheune, wenn nicht sogar länger.

so, hier neue Bilder. Ich muss mich entscheiden zu spachteln oder die rechte Seite ganz zu ersetzen. Ich versuche es mit spachteln. Eventuell lasse ich nur die Arbeitsplatte frei und streiche den Rest in einer noch unbekannten Farbe.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Invite-only Mastodon server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!