Innenministerin Faeser zur #Chatkontrolle: "Jede private Nachricht anlasslos zu kontrollieren, halte ich für nicht vereinbar mit unseren Freiheitsrechten."
Ein Erfolg unseres Protests! Jetzt müssen auf die Worte auch Taten folgen! /p

tagesschau.de/inland/faeser-se

Anstelle zu reagieren, blocke ich jetzt User, die sich darüber beschweren, dass sie "ungefragt" alle Arten von Reaktionen erhalten, wenn sie hier public schreiben.

In meinem Verständnis schreibt man hier nur dann public/öffentlich, wenn man seine Botschaft öffentlich kundtun möchte. Dann muss man auch bereit sein, dass andere irgendwie darauf reagieren und zwar nicht nur favorisieren, boosten oder anderweitig positiv verstärken sondern auch "ungefragt" Tipps geben, kritisieren uvm.

Beleidigungen und andere Arten von Herabwürdigung sind hingegen NIE akzeptabel und von meiner Definition zulässiger Reaktionen ausgeschlossen.

Mit dem #Tankrabatt heizen wir den Benzin- und Dieselverbrauch an und schaufeln öffentliche Gelder zu den Ölmultis, die mit der Klimazerstörung und dem Krieg Milliarden verdienen. Beim Pflegepersonal und der Erzieherin wird wenig ankommen. Danke für nichts, @ Wissing @ FDP.

Magne Furuholmen gehört zur Popband A-ha. Er ist auch bildender Künstler und Landwirt. Ein Gespräch über den Klimawandel, die Musik und seine Ziegen. taz.de/Archiv-Suche/!5854025&s

Da ich eben mal wieder darüber gestolpert bin: Das Flipbook meines Comics „El Jugador“ ist immer noch online. Das Album wurde nur in einer kleinen Auflage gedruckt und ist längst vergriffen – wer mal reinlesen möchte: online.nextflipbook.com/dpxf/3
#comic #book #art #onlineReading

Accounts, die zwischen dem 15. April und 1. Mai mit dem Tag "#neuhier" gepostet haben sind zu 88 Prozent nicht mehr im Fediverse aktiv.

Das zeigt ausdrücklich
nicht an, ob oder dass neue Accounts das System verlassen haben. Erstens, weil nicht alle neuen Accounts diesen Tag verwendet haben, und zweitens weil auch Altaccounts Threads mit diesem Tag gestartet haben.

"Im Fediverse aktiv" bedeutet, dass der remote Server akkurat "createdAt" und "lastUpdatedAt" übermittelt. Mastodon und Misskey machen das, Andere leider nicht immer so genau. Als "aktiv" werden Accounts gesehen, deren lastUpdatedAt weniger als 48h zurück liegt.

D.h. für den 20. Mai sind nur Accounts als "Aktiv" bezeichnet, die am 18. 19. oder 20. auf dem Server eine Aktion durchgeführt haben, die etwas "erstellt." Also Note schreiben, Kommentar schreiben, oder Bewerten/Faven.

Äußerst Schade für Freiburg. Das Kunstprodukt aus Leipzig hat es nicht verdient.

Was bitte ist diese Metallica Strauss Kooperationen? Sicherheitsschuhe von James Hetfield? Arbeitshosen von Lars Ulrich? LOL? engelbert-strauss.de/metallica

Tedesco auch so sympathisch wie Fieberzäpfchen mit Widerhaken #dfbpokal

Trainer, die offensiv Karten fordern, gleich auf die Bank.

Ich WILL den ÖPNV ja gut finden. Aber, meine Fresse: jedesmal der gleiche Irrsinn in den Zügen.

Wer glaubt, dass man auf das Auto verzichten kann, empfehle ich einfach einen Ausflug mit dem ÖPNV und Wechsel mehrere Züge: verpasste Anschlüsse, defektes Wifi, laut grölende Junggesell:innenabschiede, ekelerregende Toilette in Zügen und Bahnhöfen, versiffte Böden, Fußballhooligans, Maskenidioten — und das alles für absurd mehr Geld als mit dem Auto. Nichts davon habe ich in meinem eigenen Auto.

M77 is a spiral galaxy about 47 Mly away in the constellation Cetus.

Null Sympathie für den Mateschitz Verein aus Leipzig. Erkaufter Kunstverein.

Warum ruinieren die Leute™️ ihre guten Bilder, indem sie ihren Namen da immer reinkritzeln? Gute Güte. flic.kr/p/2nmPXNg

Auch sehr geil: die Asozialen, die in der Bahn laut Musik hören. macht bei jeder Fahrt Werbung fürs eigene Auto. So leid es mir tut.

Bin mal neugierig:

Werdet ihr das 9-Euro-Ticket kaufen?

Sobald jemand mit einer McDonalds Tüte einsteigt, riecht man das auch sofort im ganzen Abteil.

Show older
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit