Follow

Irgendein Heinzelmännchen dreht jede Nacht alle USB-Ports in meinem Laptop willkürlich um, so dass die am nächsten Tag immer meistens manchmal anders rum funktionieren, als am Vortag.

Ihr kennt das.

@stiefkind
Die Galaxie-Gehirn-Loesung ist einen Laptop mit ausschliesslich USB-C zu kaufen und dann umstaendlich zu Dongeln.
dongle.jpg

@ultem Man könnte dann jedem "alten" USB-Gerät einen solchen Dongle fest ankleben und müsste sich fortan nie mehr über plötzlich falsch rum montierte USB-Ports ärgern. Hmmm ...

@stiefkind
Das macht ein Kollege unironisch mit seinem Apfel.
Wenn der Arbeitsplatz statisch ist, dann vielleicht eine Thunderbolt 3 Docking-Station (z.B. Lenovo Thunderbolt Dock).

@stiefkind
Ich hab an viele meiner USB-Kabel mit Sugru eine "Richtungsnase" drangebastelt. Häufig hilft das ...
(Ich muß mich dann nur noch erinnern, wo dann bei der Buchse oben ist ... zwei von drei Bluetooth-Kopfhörer haben das z.B. auf der "falschen" Seite. *seufz*)

@unixwitch An den Steckern sieht man ja meistens schon recht einfach den Unterschied. Eine Seite hat durchgehend Metall, die andere Seite i. d. R. nicht. Überraschung ist halt dann trotzdem oft genug die Buchse im Gerät.

@stiefkind Bei mir vertauscht's auch noch Displayport und USB - so daß man nie den richtigen erwischt.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!