"Man fühlt sich zurückversetzt in die Achtzigerjahre: Ohne Laptop, ohne Mobiltelefon sollen die Journalisten arbeiten, nur mit Stift und Block im Saal sitzen. Alles aus Angst, jemand könnte etwas aus dem Gericht twittern."

sueddeutsche.de/politik/luebck

Follow

@malteengeler
Das gleiche für Schöffen: Keine Geräte im Gerichtssaal erlaubt. Alle anderen Verfahrensbeteiligten bis hin zum Sachverständigen können Laptops nutzen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!