Also das verstehe ich nicht: Ich verwende den Yuzu-Browser, der gerade mal ~12MB groß ist. Die Nutzerdaten schwellen allmählich auf über 120MB an, obwohl ich kaum Lesezeichen gespeichert habe und auch alle Daten beim beenden gelöscht werden (Cookies, Verlauf, Cache, etc.) Was ist da los?

Is somebody out there who rooted an Umidigi A5pro and installed LineageOS on it?

Ist das ein Geniestreich oder "Rock n Roll Blasphemie"?

Hallo! Wie kann ich blockierte Nutzer/Beiträge anzeigen lassen, bzw. ent-blockieren?

With every day I love this Browser more and more. So tiny in MB and so huge with Preferences. Highly recommended!
github.com/hazuki0x0/YuzuBrows

Sogenannte Android "Lightweight"-Browser, die mit <10MB auskommen, brauchen innerhalb weniger Tage 50MB und mehr, auch wenn der Cache leer ist. Cookies, History, Formulardaten, alles gelöscht. Dennoch: Nutzerdaten über 50MB, App: 6MB. WTF?!?!

So viele "freie Mitarbeiter" weltweit, doch Openweathermap schafft es einfach nicht, akkurat zu sein.

Android 9 scheint einen Bug zu haben und zwar, wenn man auf Webseiten geht, die einen Zugriff auf die Kamera benötigen (Corona-Selbsttests), stürzen sämtliche Android Browser ab. Yuzu, Midori, etc., auch Opera friert ein. Lediglich der mir unsympathische, weil irrsinnig aufgeblähte Firefox kommt damit klar. Auf dem Android Tablet mit Android 10 funktioniert das auch mit Yuzu problemlos.

Hab nächste Woche meinen Impftermin. Ich bin aber immer noch am zweifeln, ob ich den wahrnehmen soll...

Ich habe seit 2 Tagen einen neuen Browser für mein Android Phone und Tablet am testen und bin zuweilen begeistert! Via Browser.
play.google.com/store/apps/det

Starship SN10 hat es endlich geschafft! Es konnte safe landen!

Hab (für mich) was Neues entdeckt: Text Adventures. Krass.

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!