@bjoern @dpc I agree with most arguments as well. However it would require to teach people how to properly write emails (plain text, bottom/inline posting, …).

@jaltek Wenn man gutezitate.com glauben will, dann stammt dieser Satz von Buffalo Bull (1846 – 1917):
gutezitate.com/zitat/195445

Finde aber auch, dass es sehr nach chinesischer Philosophie klingt ;)

@jaltek Ist das ein Zitat? Dann wäre es gut den Autor zu nennen ;)

@jaltek Wie wäre es mit (früher „GNU Ring“)? Kann auch als SIP-Client ohne das Ring-Netzwerk verwendet werden.

Olli boosted

Genau mein Humor :D

RT @skeptikaa@twitter.com

Alta. Das ist echt fies.

Olli boosted

Working on automatic record stop after a defined number of bars. GUI work is mostly done. Feedback Welcome :)

#Luppp #LinuxAudio

@gcrkrause Mein Host ist dort gar nicht aufgelistet … Das Monitoring scheint mir noch im Beta-Stadium zu sein ;)

@gcrkrause Sounds great. Will you publish it to the GitHub account? Do you use a static site generator or something dynamic?

@gcrkrause Sorry, jetzt geht es. War wohl mein lokaler Cache :/

@gcrkrause georg-krause.net scheint noch nicht auf den neuen Uberspace zu verweisen (DNS?).

@unfa I never understood what the benefits compared to standard Arch Linux are?

@gcrkrause Zuhause wäre das eigentlich so wie man auch Popcorn herstellt: In einem Topf mit etwas Öl. Nur dass man mit deutlich kleinere Mengen arbeiten muss, weil alle Körner den Topfboden berühren müssen. Und Quinoa verbrennt deutlich schneller ;)

@gcrkrause Ne, das selber zu machen, ist mir zu viel Aufwand – und meiner Meinung nach auch Resourcenverschwendung was den Strom (und den Quinoa) angeht.

Hast du das mal ausprobiert?

Ich wußte nicht, dass gepuffter Quinoa nach Kaffee riecht O.O

@linux Another website that doesn’t work without JavaScript at all. At least it shows an unformatted message on a blank page to tell the user …

@openess @habmala “pdfunite” is part of the “poppler” package:

$ pacman -Qo pdfunite

@colm Looks like a good alternative to “pdfsam”. On the commandline “pdfunite” from the “poppler” package is also easy to use.

I had to remove “backintime” from . It is a great application but the latest stable version still depends on Python QT4 which would require to build a bunch of packages …

Music flashback with Ill Niño “Revolution Revolución” from 2001

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!