RT @kiezladen_f54@twitter.com

+++bitte weiterleiten +++ 14:53 - heute morgen kamen Menschen um den an der einzuzäunen. Nun werden es immer mehr Cops am Widerstrand. Die Menschen wünschen sich jetzt Support!

🐦🔗: twitter.com/kiezladen_f54/stat

Der Aufbau vom ist fast fertig. 😊 Ab 14 Uhr geht es los im in . Für mehr rebellische Nachbar*innen, solidarische Kieze und Kiezkultur von Unten!

Last call for ! Dieses Jahr sogar multibel sicher. Neben Anwareness und diskretem Schutz, sind die @RedSanis@twitter.com am Start, für medizinische Notfälle aller Art. Danke dafür. ❤

RT @RedSanis@twitter.com

Wir sind morgen, Sa., dem 7.9.19 fürs @syndikat44@twitter.com unterwegs im Syndi! Wir, das Kollektiv der BRS sind mit ein paar Menschen dort und leisten Medizinische Hilfe! Wir freuen uns darauf!

🐦🔗: twitter.com/RedSanis/status/11

Noch einmal schlafen dann ist !

Auch @bewegungsteam@twitter.com erinnert nochmal daran, mit einer - wir wir finden - sehr gelungenen grafischen Darstellung der Position von .

RT @bewegungsteam@twitter.com

Am Samstag findet im |er das als Ort für gemeinsame Widerstandsstrategien gegen , zum lustvollen Protestieren, Informieren und Feiern statt (Bild: Donata Kindesperk)

Infos: taz.de/Weisestrassenfest/!be=8

🐦🔗: twitter.com/bewegungsteam/stat

Am 28.9. wird im Rahmen der Aktionstage zum ersten Mal mit Ankündigung besetzt. Dazu will @besetzenberlin@twitter.com neue Taktiken ausprobieren.

RT @besetzenberlin@twitter.com

Lasst uns gemeinsam neue Taktiken ausprobieren !
Bei der Besetzung am 28.9. wollen wir den Behörden die Repression erschweren, indem wir unsere Identitäten nicht preisgeben. Lest den ganzen Aufruf hier:

besetzen.noblogs.org/2019/09/0

🐦🔗: twitter.com/besetzenberlin/sta

Die -Aktionstage starten in 3 Wochen. Im Vorfeld gibt es aber auch schon ein spannendes Programm. Folgt @tumalwatinfo@twitter.com für News, oder besucht tumalwat.noblogs.org/.

twitter.com/tumalwatinfo/statu

Soli-Foto auf dem damit !

Mit euch allen wollen wir um ca. 17h vor dem klar zeigen: Räumung? ¡No Pasarán!

Bringt Schilder, Transpis, Verkleidungen und was euch noch so einfällt mit. Gesichter werden natürlich gepixelt.

Am 28.9. findet im Rahmen der -Aktionstage eine Großdemo für @Potse_Berlin@twitter.com, @drugstoreberlin@twitter.com und für eine Stadt für Alle statt. Dafür gibt's jetzt auch schicke Mobi-Plakate.

RT @Potse_Berlin@twitter.com

Die Plakate für die Demo am 28.09. könnt ihr ab jetzt in der Schwankende Weltkugel, Schwarze Risse, Tommyhaus und Potse abholen.
Die Polizei will verhindern, dass die Demo an der Potse startet, wir halten euch auf dem laufenden.

🐦🔗: twitter.com/Potse_Berlin/statu

Unsere Solidarität gegen ihre Repression! Kundgebung und solidarische Gerichtsbegleitung wegen der Besetzung der Skalitzer im vergangenen Herbst.

Heute: Kundgebung, 18h, Görlitzer Bahnhof

Morgen: Prozess, 9h, Amtsgericht Tiergarten, Raum 370

Was bedeutet es für antifaschistische Jugendarbeit in wenn die weg ist?

Video-Interview mit unseren Freund*innen von der @Potse_Berlin@twitter.com.

RT @WGDS_Tanzdemo@twitter.com

Eines der ältesten Jugendzentren Berlins, die @potsebleibt@twitter.com, ist akut räumunsgbedroht, sollten keine Ersatzräume gefunden werden. Was das für die antifaschistische Jugendarbeit in bedeuten würde, erklären Vertreter des Kollektivs⬇️

🐦🔗: twitter.com/WGDS_Tanzdemo/stat

Dank der Recherchen von uns, @Tagesspiegel@twitter.com, @correctiv_org@twitter.com und unzähliger Medienberichte, konnte aus der Anonymität gezerrt werden.

Damit das so bleibt, gibt es nun

pearswatch.com/,

wo Artikel und Analysen gesammelt werden.

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!