Follow

Um Gas einzusparen, bräuchten wir endlich ein Verbot des Neueinbaus von Gasheizungen.

Tatsächlich: Jede Gasheizung, die nicht eingebaut wird, verbraucht auch kein Gas. Mit der gibt es eine Technologie, die nicht erst noch gefunden werden muss. /TN

Und ja. Es mag eine geringe Anzahl an Häusern geben, für die eine nicht in Frage kommt. Da gibt es aber auch oftmals die Möglichkeit der Fernwärme. Und die muss nicht immer mit Kohle, Gas und Öl hergestellt werden. /TN

Ich hab nicht die Zeit, die Quellen für all eure Fragen herauszusuchen.

Aber:
Die meisten eurer Fragen könnt ihr hier nachhören:
youtu.be/Ze7DzVinPNU

Das Video von @VQuaschning / @cQuaschning ist dazu echt super. /TN

Das Argument des unsanierten Altbaus mit Fenstern von 1980 kann ich wirklich nicht nachvollziehen.

Da ist die Heizkostenrechnung bereits jetzt schon erheblich. Egal welche Heizungsart du nutzt xD /TN

Was ich als Argument (teilweise) nachvollziehen kann, ist die Wartezeit. Wie in allen Bereichen ist sie auch dort mittlerweile länger. Da eine Heizung grds. aber nicht von Heute auf Morgen neu eingebaut werden soll, ist das aber ein Argument, was mich nur wenig überzeugt. /TN

Das ist tatsächlich ein Argument, was ich auch nachvollziehen kann. Hier muss man schauen, ob man da gesetzlich noch was machen kann oder ob es alternative Möglichkeiten gibt (z.B. wie Quaschning vorschlägt auf'n Dach installieren). /TN

---
RT
@watch_union Es gibt aber noch ein Argument. Es geht manchmal einfach nicht, weil kein richtiger Platz vorhanden ist und die nötigen Abstände zum Nachbar nicht eingehalten werden kö…
twitter.com/DoktorNice/status/

@watch_union Dazu bräuchtest Du lieferbare Wärmepumpen und Handwerker, die Dir einen Termin geben. Ist wie bei E Autos, nutzt mir nix, wenn VW dieses Jahr keinen ID mehr an mich ausliefert, muss also doch Verbrenner kaufen.

@watch_union wäre hier im Haus die Heizung nicht 5 Wochen nach dem Einzug im November "verstorben", hätte ich mit mehr Zeit zur Planung sicher keine Gasheizung genommen...

Jetzt bin ich Mal gespannt, was der KfW Berater empfiehlt.
Und ich frage mich, ob es ökologisch ist eine Heizung nach zwei Wintern wieder zu entsorgen..

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The original server operated by the Mastodon gGmbH non-profit