Mit starker Müdigkeit und geschlossenen Augen am Klavier (E-Piano) sitzen und spielen ist fantastisch. Ich mache das viel zu häufig und werde deshalb niemals schlafen. 🎹 🎶

Follow

Das kann wirklich angenehm sein, wenn man sich beim Komponieren völlig auf das Gehör konzentrieren kann.
Ich frage mich nur, warum die Müdigkeit das so viel einfacher macht. Vielleicht denke ich dann weniger nach, sondern spiele mehr.

Witzig: Sobald ich mich mal durchgerungen habe, schlafen zu gehen, setze ich mich noch ewig ans E-Piano. Schön, dass ich so konsequent bin. 🎼 🎧

@zektus das erinnert mich daran endlich wieder mal meine Gitarre aussem Schrank zu nehmen ...
Hab mir extra ein neues Stimmgerät letztes Jahr und trotzdem noch im Schrank ... :/

@Michael1 Na es ist zum Glück nie zu spät, wieder anzufangen. Also nur los, wenn die Stimmung passt!

@daebb Ich tue mich immer schwer, das so zu sagen, weil ich nie wirklich was auf Papier bringe, aber Improvisationen werden bei mir schnell zu Kompositionen. Ja, sapperlot!

@zektus Das ist ziemlich cool! Vielleicht solltest du ja mal was aufschreiben.

@zektus Da bereue ich richtig, mein Klavierspiel aufgegeben zu haben. Wäre auch gern flüssig genug in einem Instrument um improvisieren/komponieren zu können

@daebb Na falls du irgendwann mal wieder Zeit und Laune hast, kannst du das ja wieder anfangen. Es ist zum Glück nie zu spät dafür, ein Instrument (wieder) zu lernen. Einsteigerkeyboards sind zum Glück auch recht günstig.

@daebb Das aber anstrengend! Wenn, dann würde mal in einen (MIDI-)Controller investieren...oder versuchen mein E-Piano bzw. meine alten Keyboards irgendwie zu verkabeln, aber ob mir das irgendwas bringt? Wer weiß. Arbeit ist's nur.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!