zucker is a user on mastodon.social. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.
Pinned toot

eine bodenlose frechheit, mir links von gebrauchtläden und socialkaufhäusern rauszukramen, als wäre ich zu dämlich die aussenwelt wahrzunehmen.

wie machst du das, wixer?
schlappst bei fairstore rein, suchst dir den kühlschrank raus und überreichst die telefonnummer deines nachbarn, weil du ja keine hemmungen hattest dem mitzuteilen, das er deinen kühlschrank abzuholen?

geblockt.

oberkante.
genau _so_ läuft dann die 'beratung'.
fehlt noch der link zu örtlichen tafel, den ich doof nicht finde.

aber he: hemmungen, jau.
das passt doch prima zu mir.

wie ein minderbemittelter mulch behandelt zu werden.

links ausm netz kramen.

ich hohle birne bin mir halt nur zu fein meine nachbarn zu fragen, genau.

aber das grösste sind dann die verlinkten videos in den sportler-foren:
youtube.com/watch?v=1y2ZCMeQ2R

erste sahne.
das outfit, der sound, die location ;)

dann lese ich, was die leute dagegen tun sollen, und was sie seinlassen sollen und JA NICHT DEHNEN ... ich wüsste nicht mal, was ich dehnen wollte wenn ich könnte!

aber jetzt habe ich ja einen termin beim orthopäden.
das wird lustig.

ich glaub, ich nehm die kortisonspritze.
das ist mir alles zu blöde.

ach ja, aus der reihe "ich und die weisskittel":

ich hab seit ein paar monaten ein unangenehmes ziehen in der leiste, welches ich mir auch nicht im geringsten erklären konnte.

der (neue) hausarzt drückte ein wenig auf mir rum und suhlte sich in meinem stöhnen, und hielt dann verwundert inne: "sie machen sport?"
ich rang nach luft, und musste gleichzeitig lachen: "nicht wirklich ... rad fahren?"

er brummte "Iliopsoas!"

ich habe gegoogelt:
wollja, sowas haben sportler.

WIESO ICH?!!!!

kommen wir zu den erfreulichen dingen:
ich habe heute das erste kleidungsstück für meinen urlaub in den rucksack gestopft.

ich und urlaubsplanung.

(falls sich wer nach den vorangegangen toots wundert:
ich leiste mir nach mindestens 6 jahren 5 tage urlaub.
die ich zum glück so früh gebucht hab, das es jetzt nimmer zurück geht.
und wenn ich von spaghetti mit tomatenmark leben muss, dä!)

aber damit hat man zumindest keinen geringen zeitaufwand, wenn man nicht total zentral wohnt:

rad buchen, abholen, zur verkaufsstelle radeln, das objekt der begierde aufs rad hiefen, im schweisse seines angesichts nach hause schnaufen (jeah, immer bergauf), das objekt total erledigt in die behausung zerren, das lastenrad wieder zurückbringen, obwohl man das gefühl hat, sich kaum mehr bewegen zu können.

sowas ists, was einem auf hartz4 die nerven blanklegt:

der gefrierschrank ist kein luxus, sondern ermöglicht mir, nichtkonservierte sonderangebote einzukaufen.

hier gehen jetzt also vorräte den bach runter - ein paar sachen kann man noch durchbraten, aber das meiste muss in die tonne.

'glück' im unglück: im eisfach waren auch die kühlaggregate meiner eismaschine, so hält die kälte 'etwas' länger.

die ganze gebrauchsanleitung ist auch nur zusammenkopierter schund.
hinweise auf thermostatanzeigen und sicherungen ... falls das gerät sowas hat ... oder auch nicht ... eigentlich kann man dem ding nur die genauen masse und die energieeffizienz entnehmen und das wars.

mumpf.

der "diesen-monat-muss-ich-sehrsehr-sparsam-sein"-monat fängt super an :(

hm. gefrierschrank ausm keller gezerrt, hinten reingeguckt (keine auffälligkeiten), drinnen trocken ausgewischt ... aber er gibt auch kein geräusch von sich.

befürchte, das werden fleischlastige tage ...

zucker boosted

RT from I love Bleiberecht:
Durch den Druck von der Straße konnte eine Zentrale Ausländerbehörde in #Münster verhindert werden. Das ist ein Erfolg, an dem viele Menschen mitgewirkt haben
Jetzt heißt es aber weiterkämpfen. Gegen alle ZABs, Für den #Familiennachzug, für ein bedingungsloses Bleiberecht!
#noZAB

Posted 01. February 2018 - 15:55 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

zucker boosted

RT from Dennis Pesch:
In #Münster gab es über mehrere Wochen Proteste gegen eine geplante Zentralausländerbehörde. @Bleiberecht4all und weitere hatten dagegen mobil gemacht, weil es sich auch um ein Abschiebezentrum handelte. Mit 35 zu 34 Stimmen hat der Stadtrat die #ZAB nun abgelehnt. #nozab t.co/uGMnYp00z8

Posted 01. February 2018 - 15:55 on Twitter
Origin: twitter.com/antifalinkems/stat

das die das dammichte typenschild hinten ganz unten anbringen ist auch knorke.

innen an der tür wäre ja auch scheisse und viel zu praktisch.

na grossartig:
der gefrierschrank (liebherr) im keller blinkt alarm :/

hat jmd erfahrung mit sowas?

»In Iran schlägt die Stunde der Kopftuch-Gegnerinnen

Das iranische Regime konnte die grossen Demonstrationen eindämmen. Fast täglich jedoch kommt es zu Einzelaktionen von jungen Frauen, die in der Öffentlichkeit ihr Haupt entblössen und ihr Kopftuch schwenken.«
nzz.ch/international/in-iran-s

*war draussen und hat prasselkuchen erbeutet!

*lichtschwertfuchtel*

na bitte.

immer muss die tante erst schimpfen!!1!