Pinned toot

Es folgt, worüber ich die letzten Tage gegrübelt habe und was sich jetzt als immer sinnvoller herausstellt:

Ich persönlich werde eine Konferenz- / Barcamp- / Veranstaltungs-Pause bis mindestens Ende April machen – beginnend ab heute, ohne Ausnahmen.

Pinned toot


My Name is Bianca, I'm a web developer from Stuttgart, Germany.

I usually write about web dev topics and personal stuff.
Sometimes I write about trans related things 🏳️‍🌈, good beer 🍻or make photos of delicious food.

Toots are usually in german or in english.
Nice to meet you 👋

Immer wieder schön, wie bei wieder das Narrativ "Software löst $soziales Problem" gepflegt wird.

Ich mach jetzt seit ein paar Jahren Software, aber die immer war nur ein Multiplikator / Dämpfer für soziale Probleme - nie eine alleinige Lösung.

Anders formuliert: es ist eigentlich total sinnfrei, erst viel technischen Fortschritt erreichen zu müssen, damit alle nicht nur empfangen, sondern auch senden können (sowohl finanziell als auch vom technischen Know How her), das aber dann wieder irgendwo in einen Walled Garden zu packen. 🤷‍♀️

Show thread

Wenn ich das so medienwissenschaftlich mit Clubhouse betrachte, haben wir irgendwie bei Audio-Inhalten gerade wieder die Phase "geschlossene Plattform mit Zugang für wenige wegen (beliebiger) Beschränkungen" erreicht.

Da war 1923 das Radio weiter. 🤔

"Komm zu Clubhouse, da sind die ganzen coolen Leut!?"
"Zum Beispiel?"
"Philipp Amthor singt das Pommern-Lied"
"Wieder ein sehr wichtiger Grund, dort nicht hinzukommen"

Aber das wäre so ne mögliche Lockdown-Synergie, die vielleicht vielfach ungenutzt bleiben.

Show thread

In einem kurzen Moment träumte ich gerade davon, dass Leute aus dem Messebau und der Veranstaltungstechnik auf Betreiben der KMK die Schulen in der präsenzfreien Zeit komplett verkabeln und digitalisieren, aber das war wohl nur ein Traum. 🤔

Aber so ein 0 mal egal wie viele Kontaktpersonen, das hätte ja schon was in der Hinsicht, nicht? 🤷‍♀️

Show thread

Die Zielsetzung von "wir brauchen ne Inzidenz von 50, damit das Tracing wieder klappt" ist ja auch spannend, wenn du das mal anhand der Kontaktpersonen durchrechnest.

Haben die Leute jetzt vielleicht im Schnitt 3 bis 5 enge Kontaktpersonen, ist das – Stand jetzt – noch beherrschbar.

Nur, wenns dann vielleicht schnell – mit stärker geforderten Lockerungen – im Schnitt 15 Kontaktpersonen werden, dann stehste eigentlich vom Aufwand schneller wieder am Ausgangsproblem. als dir lieb ist.

Ich habe heute im Biomarkt ein Gläschen Gianduja entdeckt und seit dem sitze ich seelig auf dem Sofa und frage mich, wieso sich Nutella überhaupt je durchsetzen konnte.

Essen 

Heute in der Samstagskantine

Spaghetti mit Shrimps in einer Weißwein-Sahne-Sauce

"Angesichts sinkender Infektionszahlen regen sich Stimmen, die auf ein Ende des Lockdowns Mitte Februar drängen." vs. "Erste Berliner Klinik wegen B117 komplett unter Quarantäne"
Es bleibt spannend. 😶

Nachdem ich jetzt Wonder Woman-haft die Bändchen meines Hoodies wieder aus dem Nirgendwo in der Kapuze gefunden habe, probier ich es vielleicht mit höheren Aufgaben. 💪

Eigentlich würde ich mir ja bei der Darstellung der Impfzahlen weniger die reine Zahl der verabreichten Dosen wünschen, sondern eine Zahl „durch Impfung wahrscheinlich immunisiert“.

Das ist zwar noch weiter weg, weil das ja meist nach der 2. Dosis und etwa einer Woche ist, wäre aber ehrlicher.

Cookie consent by history go back 🤷‍♀️

(that's probably not how it works)

Wenn es auch manchmal etwas düster aussieht dieser Tage, gucke ich auf Dr. Anthony Fauci und weiß, dass alles besser werden kann.

Mein Lieblingshopfenanbauer verkauft jetzt auch Kartoffeln.

Ich würde fast sagen, er hat sein Produktportfolio stark horizontal nach unten erweitert.

(ja, der braucht vielleicht)

Siehe da, am Freitag (ich vermutete das ja bereits) kommt die neue Corona-Verordnung im Baden-Württemberg:

baden-wuerttemberg.de/de/servi

Aktiv zum 25., also Montag.

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!