Toller Service, @digiges
!
Ein Datenauskunftsbegehren-Generator für Schweizer. So machts fast schon Spass, sich diesem leidigen Thema anzunehmen. Danke !

digitale-gesellschaft.ch/2021/

#getyourdata

Die Juniausgabe unseres zu den Themen:

• Generiere dein Datenauskunftsbegehren
• Nachsicht bei der Netzneutralität
• Stellungnahme zu Mobility Pricing
• Gemeinsam die Zivilgesellschaft stärken
• Stammtisch 17. Juni zu «Stop Hate Speech»

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Das Bundesverwaltungsgericht hat das Verfahren gegen die wieder aufgenommen. Wir haben nun entsprechende Beiweisanträge gestellt – und fordern eine umfangreiche Untersuchung sowie die Befragung von Expert:innen.

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Jeden dritten Donnerstag im Monat treffen wir uns zum netzpolitischen . Aufgrund der Pandemie zur Zeit leider nur online.
Am Donnerstag, 17. Juni 2021 sprechen wir über das Projekt von alliance F.

digitale-gesellschaft.ch/event

Info sur l’actualité politique du monde numérique et sur nos activités. En Mai :

• Plainte auprès du Conseil de la presse
• Contact Tracing
• Collecte et analyse des métadonnées
• Reconnaisssance faciale

societe-numerique.ch/2021/05/2

Die SGK-N will auch erlauben, bei dem Daten dezentral auf den Geräten von Besuchenden gespeichert werden. Aus Sicht des Datenschutzes sei es unbefriedigend, dass in den Kantonen viele Kontaktdaten zentral gespeichert würden.

parlament.ch/press-releases/Pa

Seit dem 1. Januar ist in der Schweiz gesetzlich vorgeschrieben. wurde damit unzulässig. Nach Anzeigen der Digitalen Gesellschaft verschwanden dann auch alle widerrechtlichen Angebote – bis auf eines.

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Die Maiausgabe unseres zu den Themen:

• Presserat heisst Beschwerde gut
• Datenschutzdebakel beim Contact Tracing
• Zentrale Auswertung von Vorratsdaten
• Automatisierte Gesichtserkennung
• Stammtisch zu Contact Tracing und Impfausweis

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Die Digitale Gesellschaft lanciert den Webdienst datenauskunftsbegehren.ch. Mit dem neuen Online-Generator können alle Interessierten auf einfache Weise bei Unternehmen und Behörden Auskunft über ihre eigenen Daten verlangen.

Am kommenden Donnerstag findet der nächste netzpolitische statt. Wir sprechen über das digitale am Beispiel vom Kanton Bern und den in Europa und in der Schweiz. Zu Gast sind Adrienne Fichter und Thomas Lohninger!

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Der Bundesrat möchte Pilotprojekte zu - durchführen. Der Entwurf lässt einiges an Ausführungen zum zu wünschen übrig. Entsprechend haben wir heute zum geplanten Gesetz unsere abgegeben.

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Weshalb sich die Sicherheitspolitik mit dem Thema «Cyber» schwer tut, beleuchtet @NZahn42.

Cyber goes Sicherheitspolitik. Es gibt viel zu erklären!

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Vor genau einem Jahr haben wir unser Online-Pub eröffnet. Und heute Abend sprechen wir am - ab 20.00 Uhr mit @hannesgassert über Open Source Software in der Verwaltung, Open Government Data - und was die Kantone dagegen haben.

digitale-gesellschaft.ch/2021/

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!