Angebot eines IT-Dienstleisters für die Einrichtung von 22 Schul-iPads: pro Gerät 2 Stunden à 108 € = 4752 € . Sind das marktübliche Preise?

Noch zur Ergänzung der O-Ton von Frau Eisenmann: "Mit dem Messengerdienst wollen wir die Kommunikation sowie Abstimmungsprozesse im Kollegium und damit den Ablauf des Schulalltags erleichtern." Nicht vorgesehen ist offensichtlich der Austausch mit den Schulbehörden (die haben auch keine Lizenzen bekommen) und auch für die Kommunikation mit den Kids und Eltern, war es wohl primär nicht gedacht: km-bw.de/,Lde/Startseite/Servi

Show thread

Threema-Lizenzen an Schulen in BaWü: Die Threema-Work-Lizenzen für Lehrkräfte werden vom Land bezahlt. Eltern und Schüler müssen sich die kostenpflichtige App für 4 EUR kaufen. Gerade mit dem SMZ KA telefoniert, nachdem eine Familie danach gefragt hatte. Bei denen wird es ab sofort an der kompletten Schule genutzt, Kommunikation erfolgt ausschließlich darüber. Flotter Businesscase für Threema...

@2342 @datensalat

"Zwischen Scylla und Charybdis - Schulen zwischen Politik, Digitalisierung, Corona und dem gekippten Privacy Shield" von Joachim Paul

Wer einen Überblick zum Thema sucht und wen inhaltliche Dichte nicht schreckt... ;)
heise.de/tp/features/Zwischen-

"Der Alltag von Mädchen und Frauen in den sozialen Netzwerken ist geprägt von Beschimpfungen, Drohungen, sexueller Belästigung, der Angst vor Demütigungen und häufig auch von Strategien, um solche Ereignisse zu vermeiden." Erfahrungsberichte und Studienergebnisse unter:

plan.de/freedom-online.html

Mal was ganz anderes. In der arte Mediathek gibt es aktuell eine Doku über den Krieg in Syrien: "Blackbox Syrien - der schmutzige Krieg" Wen das Thema interessiert, bekommt einen guten Überblick über die Entstehung und die Entwicklung des Krieges und warum die Lösung des Konflikts so schwierig ist (Spoiler: weil alle ihre Finger mit im Spiel haben).

arte.tv/de/videos/087438-000-A

Morgen sind wir mit unserem Workshop "Mediennutzung in Familien" beim 11. Karlsruher Präventionstag dabei. Das heutige Programm könnt ihr im Livestream verfolgen:
karlsruher-praeventionstag.de/

Inga Klas boosted

Hab mal wieder gebastelt, nachdem Hilferufe von Schulleitungen kamen, dass sie immer noch keine Ahnung haben, wovon wir da die ganze Zeit sprechen... Deswegen gibt es jetzt die Seite "Schul-IT für Einsteiger" mit ganz einfachen Erklärungen und einer Übersicht der Dinge, um die man sich grob kümmern muss. Fehlt noch was?

meinedaten-meinerechte.de/echt

Inga Klas boosted

Kein MSTeams wie bisher, aber auch kein BBB oder NC. Es wird nun der "Schulmanager Online". Hat hier jemand Erfahrung damit? Scheint mir eher ein reines Dokumentenaustauschsystem zu sein. Für home schooling wohl weniger geeignet im Sinne von Unterricht, oder täusche ich mich da?

Inga Klas boosted

#Digitalisierung an #Schulen: #WDR-Umfragen zeigen tiefen Frust

WDR-Umfragen unter fast 1.100 Schulleitern und über 500 Schülern zeigen: Viele Schulen fühlen sich in Sachen Digitalisierung überfordert und frustriert. Es fehlen Geräte und die passende Fortbildung - und wenn Geräte da sind, müssen sich oft Lehrer in ihrer Freizeit um die Wartung kümmern.

www1.wdr.de/nachrichten/schule

#FediLZ

Kann mir jemand erklären, was "kommunikative IT-Steuerung" ist? Im Zusammenhang mit einem IT-Betriebskonzept. Der ganze Satz ist "Planung und Entscheidung zur Einrichtung von kommunikativer IT-Steuerung für die Schulen gem. Betriebskonzept"

Inga Klas boosted

Die Datenschutzkonferenz des Bundes und der Länder (DSK) hat am 22. September mit knapper Mehrheit beschlossen, dass derzeit "kein datenschutzgerechter Einsatz von Microsoft Office 365 möglich ist".

Das interessiert aber viele Schulen in Baden-Württemberg interessanter- und erschreckenderweise kein bisschen. Wenn sich Schulen selbst nicht mehr an Recht und Gesetz halten können sie das auch an anderer Stelle von ihren Schüler:innen auch nicht erwarten!

heise.de/news/Microsoft-Office

Diese Behörden und ihre Formulierungen... :welp: „Wir stimmen mit der gesamten Datenschutzkonferenz überein, dass die Rechtsunsicherheiten im datenschutzrechtlichen Umgang mit Microsoft Office 365 zeitnah bereinigt werden müssen. Es wäre gut, wenn die neu eingesetzte Arbeitsgruppe der Konferenz unter Wahrung rechtsstaatlicher Grundsätze erreicht, dass der Hersteller sein Produkt Microsoft Office 365 bald und nachhaltig datenschutzrechtlich nachbessern wird."

baden-wuerttemberg.datenschutz

Ich muss wohl meine Mitgliedschaft im Medienkompetenz Team aufgeben. 3 von 5 Punkten in der ersten Aufgabe des neuen "DigitalCheck NRW". Da bin ich mit meinem iphone6 und meinem seit 10 Jahren unveränderten 10 EUR Tarif wohl nicht digital genug... 🤪

checkup.digitalcheck.nrw

Inga Klas boosted

„Die Entscheidung [für Microsoft] ist noch nicht gefallen.“ so Ministerin Eisenmann. Dies solle aber in diesem Herbst geschehen.
landtag-bw.de/home/aktuelles/p

Eisenmann in der Plenardebatte "Schultransport läuft super." Zeitgleich kommts Kind heim und meint "Mama, heut war der Bus so voll, dass Leute stehen mussten." Alternative Fakten vermutlich...

Inga Klas boosted

Heute per Live-Stream ab 14:30 Uhr aus dem Landtag Baden-Württemberg.

"Stellungnahme des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport - Verwendung von „Office 365“ an den Schulen"

landtag-bw.de/home/mediathek/l

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!