Pinned toot

Mein "Im Moor" gibt's jetzt auch als Buch für Omma zum Schenken. Mit Titelbild von @Du

amazon.de/dp/B08SB9M52D/

Ich will hier nicht zu doll auf die Kacke hauen, aber es ist sehr gut geworden.

EKW094 Wie sie
TL;DR Und wer mitreißt, so wie sie, verströmt, statt tausend Tränen, tausend helle Töne.

Hi, Matthias hier, Euer werktäglicher Blödelbarde von der Reimdingsifront. Und wie das eben so ist an dieser Front, da gibts manchmal blitzartige Landgewinne und manchmal Stellungskrieg und weil ich Kriegsmetaphern sehr, sehr, sehr dämlich finde, sag ich einfach wie es ist:

Heute red ich keinen Scheiß,Weil ich kein'
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW093 Igelpenisse
TL;DR Frühling lässt ja sein blaues Band undsoweiter, und da flog mir heute im Rahmen wichtiger Internetrecherchen das Foto eines kleinen, sein Geschlecht präsentierenden Igels über den Bildschirm.

Es kam ein geschniegelter IgelZu Ingo und zeigt' seinen SchniedelUnd Ingo, der stierteWie traumatisiertDoch er wirkte im Ganzen zufrieden

Hi, Matthias hier. Let's talk Igelpenisse, shall we? Frühling
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW092 Feuerkind
TLDR; Feuerkind, hast in Flammen gestanden, sie brannten bis sie irgendwann dann viel zu schnell /Erloschen sind, hast auf Regeln geschissen, weil du sicher warst zu wissen dass sie einfach nur/Bescheuert sind/Feuerkind/Ruhe deiner Asche/2 Kubikmeter Dreck/

Hi, Matthias hier. Bin ein bisschen spät dran heute. Kommt davon, wenn man über Dinge schreibt, die persönlich sind und dann nicht funktionieren. W
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW091 Baum und Blatt
TL;DR "Er gehörte zu den Malern, die Blätter besser malen als Bäume". Aber dennoch wurde aus "einem Blatt, das im Winde wehte (…) ein Baum; und der Baum wuchs , er strecke unzählige Äste aus und bekam ganz phantastische Wurzeln…"

Es fand ein Poet aus HannoverKein' Reim auf die Heimat, was doof war,Drum dichtete erMeist über das MeerWeil's reimlich viel leichterer Stoff war

Hi, Matthias hie
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW090 Proxima Centauri
TL;DR Es ist Mathematik und Physik /Du lässt Einsteins Theorem /Und Poincaré und sein Dreikörperproblem /Erst ziemlich alt und alsbald auch im Regen steh'n /Musst dich dann im inversen Kranich dreimal in der Hocke drehen /Und dann ab zu den Stern' auf Nimmerwiedersehen /

Hi, Matthias hier. Als erstes, Ihr lieben Koffer, muss ich mich für gestern, Folge 89, entschuldigen. Ich hab mir den e
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW090 Proxima Centauri
TL;DR Es ist Mathematik und Physik /Du lässt Einsteins Theorem /Und Poincaré und sein Dreikörperproblem /Erst ziemlich alt und alsbald auch im Regen steh'n /Musst dich dann im inversen Kranich dreimal in der Hocke drehen /Und dann ab zu den Stern' auf Nimmerwiedersehen /

Hi, Matthias hier. Als erstes, Ihr lieben Koffer, muss ich mich für gestern, Folge 89, entschuldigen. Ich hab mir den e
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW089
klitzekleines morgengedicht

lächlestreich die Haare ins Gesichtblinzlekitzle und dannküsse michverkrieche Dich in mir undliebe mich

Hi Matthias hier. Ich hab heute mal wieder ein kleines, eher unlyrisches Experiment vor. Aber, ist ja schließlich mein Podcast hier und ich darf die Regeln ändern, wie ich will, nicht war? Noch immer bastele ich an der Frage herum, was mein nächstes größeres Schreibprojekt sein soll und da
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW088 Krokuspflücken
TL;DR Violett und Blau und Gelb /Und Weiß sind ihre Farben /Strahlen noch im Tod und welken /Ohne je zu klagen /Strahlen noch im Tod und welken /Ohne je zu klagen /

Hi, Matthias hier. Krasser Move heute: Direkt mal früh angefangen, und deutlich vor Mitternacht fertig. Jippie… Nur ein Reimdingsi heute, und nicht mal ein besonders gutes. Mir gefällts aus Gründen trotzdem. Endlich mal kein fuc
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW087 Siebenundsiebzig Stabreimsonette
TL;DR Wir schauen jetzt abends alle gemeinsam und - ganz wichtig - schweigend Netflix, denn alle interessanten Dinge haben wir uns bereits im ersten Lockdown erzählt.

Frühling

Das Kätzchen auf der FensterbankMein Schätzchen mocht' es sehrSo lang sie's sah, ward ihr nicht bangUnd krank ward sie nicht mehr

Doch als es Frühling worden warLauthals die Vög
kofferwoerter.trivial.studio/2

EKW086 Jugendliebe
TL;DR And nothing will be said but this:/ It was not much he had /He knew to rhyme and how to kiss /But that is not too bad

Jugendliebe

Sie hatte Augen, schwarz, wie angebrannte ZwiebelnBrüste, wie die Pyrenäen, nur in flachUnd hatte einen Schatten unterm DachDer ging ihr aus dem Keller bis zum Giebel

Sie hatte ihren Reifegrad klar überschrittenDennoch zog sie mich wie magisch anUnd ich verbr
kofferwoerter.trivial.studio/2

Kennt hier noch jemand die "Nachtgedanken" mit Hans-Joachim Kulenkampff zum Sendeschluss im Ersten Programm? Ich hab mich gestern in meinem Koffer-Wörter-Podcast daran erinnert und hab ein Liedchen dazu gemacht:

youtu.be/dln2GwBMOt8?t=349

EKW085 Nachtgedanken
TL;DR Wenn ich Nachtgedanken höre, dann denke ich als Kind der 1980er natürlich nicht an Heinrich Heine, sondern an Hans-Joachim Kulenkampff. Chopins Nocturnes Opus 9 Nr. 2: So klang das, wenn Herr Kulenkampff von 1985 bis 1990 jeden Abend vor Sendeschluss in seinen "Nachtgedanken" noch was vorgelesen hat, bevor dann die Hymne und das Testbild kamen.

Das Leben schmeckt, auf alle Fälle,Nicht wie
kofferwoerter.trivial.studio/2

Neues #Hörspiel zum #NSU-Prozess: Eintauchen in den Schrecken

Dem Hörspiel „Saal 101“ gelingt gesellschaftspolitisch ein echter Wurf. Es liefert keine Einordnung, sondern lädt ein, sich ein Urteil zu bilden.

taz.de/Neues-Hoerspiel-zum-NSU

What a time... es ist kurz nach 9:00 Uhr morgens, und ich habe bereits viel interessantes zum Thema "Weiße Löcher" gelernt (Sternengeschichten Podcast) und mich mit Leuten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz über Mata Hari als Rollenmodell unterhalten (Clubhouse).

Show older
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!