simsalabim boosted

"But recent work, including our own, shows that the US military is one of the largest polluters in history, consuming more liquid fuels and emitting more climate-changing gases than most medium-sized countries." theconversation.com/amp/us-mil

Staatstrojaner, Gesichtserkennung, Bewegungserkennung, Unterwanderung von Verschlüsselung: Der Staat baut sich ein Überwachungsinstrumentarium auf, das zunehmend unsere Grund- und Menschenrechte in Frage stellt. Ich kann nur jedem raten, seine Freiheit nicht einer vermeintlichen Sicherheit zu opfern und sich selbst zu schützen, wo es möglich ist. Wehrt euch gegen dieses Sicherheitstheater! digitalcourage.de/sicherheitst

simsalabim boosted

Weil Demokratietheroretiker seit jeher warnen, dass eine GroKo kein Dauerzustand sein darf, weil das die Ränder radikalisiert. Und 3 von 4 GroKos in D unter Merkel waren und kein Ende in Sicht ist.
Weil die Union selbst so viel Verantwortung für die Rechtsradikalisierung trägt.

simsalabim boosted

Weil es noch immer keine unabhängige Stelle gibt, die bei Anzeigen gegen die Polizei ermittelt.
Weil wir Whistleblower nicht schützen, die auf rechte Strukturen (oder andere Misstände) aufmerksam machen.
Weil das Narrativ von Sicherheit durch Überwachung in sich faschistoid ist.

simsalabim boosted

... Weil Frauen unbehelligt beleidigt werden dürfen. Weil Linke, die ihre Adresse nicht mehr rausgeben, weil sie sie nicht auf Doxing-Listen finden möchten, nicht mehr im Laden ein Paar Schuhe nachbestellen können.
Weil mehr Polizeigewalt und Überwachung den Faschisten hilft, wenn sie ein Mal an der Macht sind!

simsalabim boosted

...Weil noch immer Rechtsextremismus verharmlosend mit Linksextremismus gleichgesetzt wird.
Weil Nazis noch immer hitlergrußzeigend und mit Hakenkreuztatoos über durch Straßen spazieren können.
Weil die Union die AfD lieber nachplappert, als ihr inhaltlich etwas entgegenzusetzen...

simsalabim boosted

...Weil bei Hass im Netz die Verantwortung auf die Betreiber abgewälzt wird, die Richter spielen sollen.
Weil die sozial Abgehängten sozial abgehängt bleiben.
Weil sie sich noch immer in Sicherheit wägen, dass sich die Nazizeit nicht wiederholen wird...

simsalabim boosted

...Weil auch weiterhin an genau den Stellen, wo es gebraucht würde das Geld fehlt und zusätzlich gestrichen wird.
Weil die AfD weiter mit ihrer Opferinszenierung durchkommt.
Weil wir lieber die Klappe halten, wenn Erdo Syrien angreift, als Geflüchtete aufzunehmen....

simsalabim boosted

... Weil mehr Geld an den Verfassungsschutz bedeutet, mehr Geld in eine Struktur zu geben, die von Anfang an von Rechten und Altnazis durchtränkt war und damit nie aufgeräumt hat.
Weil menschenverachtende Narrative weiterhin auch von der Union bedient und gestärkt werden...

simsalabim boosted

Eigentlich ist's ja nix neues, dass die Union wild nach Überwachung schreit, wenn es eine Gewalttat gab. Aber in diesem Fall macht es mich besonders wütend. Warum? Weil so viele wichtige Dinge weiterhin unterbleiben. Weil die Nazis in Polizei und Bundeswehr weiter ungestört sind.

simsalabim boosted

"Nach Anschlag in Halle: Seehofer will Gamerszene stärker in Blick nehmen."

Hr. Seehofer gehen Sie doch bitte einfach in den Ruhestand. Das wäre für uns alle das Beste.

Jeder weitere Anschlag wird uns ein weiteres Stück Freiheit kosten. Jeder weitere Anschlag, egal aus welcher Ecke er kommt, wird der Politik und der Überwachungsindustrie in die Hände spielen. Eigentlich können sie sich über ein Ereignis wie in Halle nur freuen.

zdf.de/nachrichten/heute/siche

simsalabim boosted

Straffer Move gerade einen von diesen Typen einzuladen der für den Rassismus in Deutschland verantwortlich ist. Dafür zahlen wir Gebühren? Um Rassisten im Fernsehen zu sehen? @ZDF@twitter.com?

Wollen wir wetten? In der nächsten öffentlich-rechtlichen Talkshow, die sich mit dem Thema befasst, sitzt ein Afd-Politiker. Auch indem man Rechtsextremen ein Podium gibt, kann man zum "geistigen Brandstifter" werden!

Wer sich jetzt ernsthaft darüber wundert, was an rechter Gewalt und Antisemitismus mittlerweile in Deutschland passiert, der hatte die Augen in den letzten Jahren nicht wirklich offen. Die Entwicklung erinnert schon länger fatal an die 1930er Jahre. Jetzt ist nicht nur die Politik gefragt, sondern jeder einzelne. Wir brauchen den Widerstand gegen jede Form von und Menschenverachtung. Sonst kommt eines Tages ein Demagoge um die Ecke, der die Stimmung für sich nutzt.

simsalabim boosted
simsalabim boosted

RT @Korallenherz@twitter.com

Ich erinnere heute nochmal daran, dass Doitsche Gerichte der Meinung sind, dass eine klar und offene antisemitische Demo am 9. November(!) in Bielefeld voll klar geht.

simsalabim boosted

RT @manomama@twitter.com

Was das für Leute sind, Bernd, du elender Faschist und widerlicher Brandstifter? Es sind Leute wie du: rassistische, nazionalsozialistische Idioten. #noafd #niewieder #gegendasvergessen

Ui, Mobilsicher lehnt sich aus dem Fenster! Cooler Artikel, hätte ich euch ehrlich gesagt gar nicht zugetraut.

mobilsicher@mastodontech.de - Staatstrojaner sind nicht nur teuer, ineffizient und rechtlich fragwürdig, sie gefährden auch langfristig die gesamte IT-Sicherheit. Alles Wissenswerte hierzu in unserem Artikel. mobilsicher.de/hintergrund/wen

Show more
Mastodon

Server run by the main developers of the project 🐘 It is not focused on any particular niche interest - everyone is welcome as long as you follow our code of conduct!